Service-Navigation

Suchfunktion

Arbeitsstelle Kooperation

Aufgabe

Die Arbeitsstelle Kooperation informiert und berät allgemein, aber auch themen- und zielgruppenspezifisch in Bezug auf Organisation und Ausgestaltung der schulischen Bildung von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf und Behinderungen.

Ziel ist, die schulische Förderung und soziale Teilhabe von Kindern und Jugendlichen
mit einer Behinderung, einer Erkrankung oder mit sozialen Problemen
sicherzustellen und zu verbessern.

Flyer der Arbeitsstelle Kooperation



Askorondo



Um Informationen zu den einzelnen Punkten zu erhalten klicken Sie auf die Verweise in der Grafik

Besondere Förderbedarfe Inklusive Bildungsangebote Kooperative Organisationsformen Begegnungsmaßnahmen Regionales Unterstützungskompendium

Fußleiste